100% Heumilch. 100% gentechnikfrei. 100% Tirol.

document

WERTE GENIESSER

Was ist Rotschmiere-Käse? Käsesorten, die mit einer sogenannten „Rotschmiere“ oder „Rotkultur“ reifen, werden mit einer komplex aufgebauten Kulturmischung von Mikroorganismen an der Oberfläche eingerieben bzw. gebürstet. Diese Mischung enthält sowohl säuretolerante Bakterien und säureempfindliche Rotschmierebakterien (z.B. Brevibacterium), als auch Hefen. Bestimmte Käsesorten können auch noch zusätzlich einer Edelschimmel-Reifung unterzogen werden. Bei der Rotkultur-Reifung sind zu Beginn vor allem die milchsäuretoleranten Bakterien aktiv, während die Hefen an der Oberfläche die Säuren abbauen und damit ein gutes Klima für die säureempfindlichen Rotschmiere-Bakterien schaffen – der pH-Wert der Käseoberfläche steigt im Zuge der Reifung an. Des weiteren scheiden Hefen während ihres Wachstums Vitamine aus, die Rotkultur-Bakterien für das Wachstum benötigen. Die Hefen sind also Aufbereiter des richtigen Nährbodens für die Rotkultur-Reifung. Je nachdem, ob der Käse weich, halbhart oder hart ist (vom Wassergehalt abhängig), dominieren verschiedene Arten der Rotkultur – z.B. im Weichkäse diejenigen, die mehr Wasser für das Wachstum benötigen. Die Stoffwechselprodukte der Mikroorganismen geben diesem Käse starke und besondere Aromen, wobei für viele Menschen der Geruch intensiver wahrgenommen wird als der Geschmack. Typischer Rotkultur-Käse ist z.B. Tilsiter, Quargel, Weinkäse, Bierkäse oder auch der Alpbach-Taler und Kellergold der Sennerei Reith.

Ich wünsche Ihnen viel Genuss, Rolf

check

KISTENINHALTE

KW 22.2020

die Kloane:
Alpbachtaler Bergkäse
Alpbachtaler Kellergold
Alpbachtaler Reibkäse
Alpbachtaler Bärlauchkäse
Alpbachtaler Naturbutter

Käsekiste:
Alpbachtaler Bergkäse
Alpbachtaler Kellergold
Alpbachtaler Reibkäse
Alpbachtaler Bärlauchkäse
Alpbachtaler Naturbutter

Genusskiste:
Alpbachtaler Bergkäse
Alpbachtaler Kellergold
Alpbachtaler Reibkäse
Alpbachtaler Bärlauchkäse
Alpbach-Taler
Alpbachtaler Trüffelkäse
Alpbachtaler Naturbutter

Unsere Liefergebiete

rezept

REZEPTE

Würzige Käseknödel
Rezept für 4 Personen
400 g Spinat, 1 gr. Zwiebel, 450 g Knödelbrot, 250 ml Milch o.ä., 4 EL Mehl, 200 g Rotkultur-Käse, 2 Eier, Muskat, Salz, Pfeffer, Butter, Schnittlauch
Spinat kochen, Zwiebel würfeln und Knödelmasse herstellen. Beim Formen in die Mitte der Knödel geriebenen Käse geben und gut verschließen. Unter Dampf oder in Salzwasser Knödel garen, mit brauner Butter und Schnittlauch servieren.

Mehr Rezepte hier...

Film:
Heumilch im Jahresverlauf


Mehr Filme finden Sie hier.

Film:
Heumilch – Winterzeit


Mehr Filme finden Sie hier.

Film:
Über die Tiroler Käsekiste (KBTV)


Mehr Filme finden Sie hier.

tkk0101

ZUSATZKISTEN

BUTTER
9 Stück Butter - ca. 2,25 kg
Jederzeit bestellbar

€ 22,- inkl. MwSt.

mehr...

windy

ZUSTELLUNG

Die Auslieferung erfolgt jede vierte Woche Donnerstag oder Freitag (je nach Liefergebiet) direkt vor Ihre Haustüre.
Genaue Details zum Liefergebiet und wann Sie Ihre Käsekiste bekommen, finden Sie hier.

mehr...

global

NEUIGKEITEN

April 2020
Während dieser für viele herausfordernden Zeit stehen wir Ihnen wie gewohnt zur Verfügung und liefern regionale Qualität vor Ihre Haustüre. Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit!

phone

KONTAKT

Melden Sie sich direkt bei uns:

Mobil +43-699-11480714

E-Mail: tiroler@kaesekiste.at

Kontaktformular

TKKLogo1